PRAXIS FÜR REGULATIONSMEDIZIN
PRAXIS FÜR REGULATIONSMEDIZIN

Datenschutzerklärung

 

 

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite: praxis-regulationsmedizin.de (nachfolgend bezeichnet als „Webseite“).

Der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und deren Schutz ein wichtiger Baustein des gegenseitigen Vertrauens. Auf Grundlage der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) möchte ich Sie deshalb darüber informieren, welche personenbezogenen Daten beim Besuch dieser Webseite verarbeitet werden, zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage dies erfolgt.

 

Ich möchte Sie weiter darüber informieren, welche Rechte sie als sogenannte Betroffene haben, also wie Sie darauf Einfluss nehmen können, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht.

Wenn Sie sich darüber informieren möchten, wie ich im Praxisalltag mit den mir anvertrauten personenbezogenen Daten umgehe, können Sie gerne unsere Patienteninformation zum Datenschutz zu Rate ziehen.

 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist diejenige natürliche oder juristische Person, die über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Verantwortliche Stelle ist insoweit die Praxis für Regulationsmedizin Birgit Hentzler-Liepe, Am Sonnenberg 25 in 55595 Hargesheim. Außer auf dem Postweg können Sie mich auch per Telefon (0671- 298 3324) oder per E-Mail (heilpraxis-hargesheim@web.de) erreichen.

 

2. Bereitstellung der Webseite und Logfiles

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch solche personenbezogenen Daten erfasst, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt.

Diese hierdurch erhobenen Daten werden in sogenannten Server-Logfiles hinterlegt und beinhalten in etwa Ihre IP-Adresse (gegebenenfalls unter Protokollierung der Client- und der Benutzer-ID) und Hostnamen, Datum und Uhrzeit der Anfrage, die Dateigröße, den verwendeten Browser-Typ, die verwendete http-Methode, deren Version und Status, ggf. einen Herkunftslink (sog. Referrer)

 

Diese sind einerseits technisch erforderlich, um Ihnen die Webseite anzeigen zu können und um einen stabilen und sicheren Betrieb gewährleisten zu können. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns zudem zu rein statistischen Zwecken erfasst und ausgewertet, um die Webseite inhaltlich und technisch zu optimieren. Eine Verknüpfung mit anderen personenbezogenen Daten erfolgt dabei nicht, insbesondere nicht mit solchen Daten, die wir im Rahmen der Erbringung der ärztlichen Leistungen verarbeiten.

Die vorübergehende Speicherung Ihrer IP-Adresse ist notwendig, um eine Bereitstellung der Webseite auf Ihrem Computer oder einem anderen mobilen Endgerät erst zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse zumindest für die Dauer der Sitzung gespeichert werden. Darüber hinaus ist die Speicherung notwendig, um etwa aufgrund konkreter Anhaltspunkte einen rechtswidrigen Zugriff nachverfolgen zu können.

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten ist nur die Gemeinschaftspraxis als verantwortliche Stelle und ggf. unser Webhoster als Auftragsverarbeiter.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks nicht mehr erforderlich sind. Im Rahmen einer temporären Erfassung zur Bereitstellung ist dies der Fall, sobald die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles findet eine Löschung dieser spätestens nach Ablauf von acht Kalenderwochen statt. Die in den Logfiles gespeicherte IP-Adresse wird jedoch nach sieben Kalendertagen anonymisiert, so dass eine Zuordnung nach Ablauf dieses Zeitraums nicht mehr möglich ist.

 

3. Kontaktmöglichkeit über die Webseite

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre freiwillig mitgeteilten Daten und Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wenn Sie mir personenbezogene Daten übermittelt haben, geben Sie damit auch das Einverständnis, dass ich wie beschrieben Ihre Daten speichern darf. Natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit, diese wieder löschen zu lassen. Schicken Sie mir dazu bitte unter Angabe Ihres Namens sowie Ihres Anliegens eine e-Mail an: heilpraxis-hargesheim@web.de

 

Bitte beachten Sie, dass insbesondere die unverschlüsselte Kommunikation über E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ich habe keinen Einfluss auf die Sicherheit und Gewährleistung der Vertraulichkeit der Informationen auf dem Weg durch das Internet zu unseren E-Mail-Servern.

Ich möchte Sie daher darauf hinweisen, dass vertrauliche und sensible Daten, also vor allem Gesundheitsdaten, nicht unverschlüsselt per E-Mail übersandt werden sollten.

Senden Sie als Patient der Praxis eine E-Mail, gehe ich davon aus, dass ich zur Beantwortung auf diesem Weg berechtigt sind, wenn Sie nicht von sich aus auf eine andere Art der Kommunikation ausdrücklich verweisen oder Gesichtspunkte der Vertraulichkeit und Datensicherheit eine andere Art der Kommunikation gebieten.

Die im Rahmen der E-Mail-Kommunikation von Ihnen bereitgestellten und von uns verarbeiteten Daten werden routinemäßig gelöscht, sobald Ihre Anfrage beantwortet ist, und sie nicht für sonstige Zwecke weiter erforderlich sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt in diesem Zusammenhang nicht.

 

4. Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Browser übertragen und von diesem auf Ihren Computer oder einem anderen mobilen Endgerät abgelegt werden. Cookies dienen ausschließlich dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten, etwa indem sie die Navigation erleichtern oder die korrekte Darstellung der Webseite ermöglichen.

Die Webseite verwendet keine Cookies.

 

5. Verwendung von Google Maps

Auf unserer Webseite verwenden wir die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Damit haben Sie die Möglichkeit, unsere Praxis einfach und schnell zu finden und Ihre Anreise zu uns zu planen, etwa indem Sie sich eine Wegbeschreibung erstellen lassen.

Dabei können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer im Rahmen der Darstellung des Karten-Plugins durch Google in den USA verarbeitet werden. In diesem Fall gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers. Die Datenschutzrichtlinie von Google können Sie unter der Adresse https://policies.google.com/privacy?hl=de abrufen. In dem dortigen Datenschutzcenter können Sie auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Weitergehende Hinweise und Anleitungen zur Verwaltung Ihrer Daten im Zusammenhang mit Produkten von Google finden Sie unter der Adresse https://www.dataliberation.org/.

 

6. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

7. Übermittlung in Drittländer

Soweit eine Übermittlung von Daten in Drittländer erforderlich ist, geschieht dies auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO und den besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO.

Die Verarbeitung erfolgt in diesem Fall auf Grundlage von besonderen Garantien, wonach die jeweiligen Stellen die Einhaltung der europäischen Datenschutzstandards und des Datenschutzniveaus gewährleisten, oder unter Beachtung von offiziell anerkannten vertraglichen Verpflichtungen des jeweiligen Unternehmens (so genannte Standardvertragsklauseln oder Binding Corporate Rules).

Für eine Übertragung von Daten in die USA existiert eine solche Garantie in Form des Privacy Shield-Abkommens (https://www.privacyshield.gov/welcome).

 

8. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Nachfolgend möchten wir Sie über die allgemeinen Rechtsgrundlagen von Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten informieren, soweit dies nicht bereits an gegebener Stelle für den jeweiligen Vorgang erfolgt ist:

 

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die bei der Nutzung der Webseite erhoben werden, erfolgt im Rahmen unseres berechtigten Interesses, Ihnen einen informativen sowie nutzerfreundlichen und effektiven Web-Auftritt zu bieten, und findet ihre Rechtsgrundlage in Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

9. Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie sich jederzeit an uns wenden und die folgenden Rechte ausüben:

Gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft darüber verlangen, ob und welche Ihrer personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind und deren sonstige Verarbeitung, insbesondere über die Kategorien der gespeicherten Daten, die Kategorien der Empfänger, gegenüber denen Ihre personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder werden und die geplante Speicherdauer;

Gemäß Art. 16 DSGVO die unverzügliche Berichtigung von unrichtigen sowie eine Vervollständigung von unvollständigen personenbezogener Daten verlangen;

Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten verlangen, einschließlich der Geltendmachung Ihres Rechtes auf Vergessenwerden;

Gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen, soweit wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten für einen bestimmten Zeitraum vorhalten müssen und daher eine Löschung nicht erfolgen kann;

Gemäß Art. 20 DSGVO können Sie unter den dort genannten Voraussetzungen das Recht ausüben, Ihre bei uns gespeicherten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder ohne Behinderung durch uns als Verantwortlichen an einen anderen von Ihnen benannten Verantwortlichen übertragen zu bekommen; sowie

Gemäß Art. 21 DSGVO einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder die in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt (Art. 6 Abs. 1 lit. e)), widersprechen. Das gleiche Recht steht Ihnen bezüglich einer Verarbeitung zu, die zur Wahrung unserer besonderen Interessen als Verantwortlicher oder eines Dritten (Art. 6 Abs. 1 lit. f)) erfolgt.

Insbesondere möchten wir sie ausdrücklich darüber informieren, dass Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO eine uns etwaig erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Wenden Sie sich hierzu einfach und formlos an das Praxisteam. Wir werden daraufhin jegliche Verarbeitungstätigkeiten, die unter einem Einwilligungsgebot stehen, unterlassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass je nach Verarbeitungsvorgang dieser auch aufgrund von gesetzlichen Erlaubnistatbeständen weiterhin zulässig sein kann.

 

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen verletzt, haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde zu erheben. Diese bestimmt sich nach Ihrem gewöhnlichen Aufenthaltsort (z.B. Ihr Wohnort), Ihrem Arbeitsplatz oder dem Ort des mutmaßlichen Verstoßes. Dieses Recht steht Ihnen unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs zu. Sowohl der Nutzung als auch dem Betrieb meiner Internetseite liegt ausschließlich das Deutsche Recht zu Grunde.

 

Den für uns zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz können Sie unter der Postadresse Hintere Bleiche 34 in 55116 Mainz oder per E-Mail über poststelle@datenschutz.rlp.de erreichen.

Eine Liste der übrigen Aufsichtsbehörden mit der jeweiligen Anschrift und Kontaktdaten können sie jederzeit unter der Internetadresse https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html abrufen.

 

10. Änderung unserer Datenschutzerklärung

Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen und Erweiterungen der Funktionalität der Webseite in der Datenschutzerklärung umzusetzen.

 

Soweit ich Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehme, werden ich Sie hierüber informieren. Für Ihren erneuten Besuch dieser Webseite gilt dann die Datenschutzerklärung in ihrer jeweils aktuellen Form.

Hier finden Sie uns:

Praxis für Regulationsmedizin
Am Sonnenberg 25
55595 Hargesheim

Tel: 0671 - 298 33 24

 

Unverbindliches

Informationsgespräch

 

Gerne biete ich Ihnen ein kostenloses telefonisches Informationsgespräch an, in dem Sie sich unverbindlich über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten und die zu erwartenden Behandlungs-kosten informieren können.

 

Bei Interesse rufen Sie mich einfach an oder nutzen das Kontaktformular.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilfreiche Stichwörter

ADHS ADS Allergie Allergie alternativ heilen alternativ behandeln alternative Medizin alternativ heilen Ängste Arteriosklerose Arthrose Asthma bronchiale Aufmerksamkeitsdefizit Augendiagnose Autismus  Heilpraktiker Bad Kreuznach Bandscheibenvorfall  Bio Identische Hormone Blasenentzündung Blutanalyse Blutdruck senken Bluthochdruck Bronchitis Burn-out Syndrom Chinesische Ernährungslehre Erschöpfung Colitis ulcerosa Darmgesundheit Darmerkrankung Diabetes mellitus EAV  Elektroakupunkur Voll  Ekzeme Erkältung Fibromyalgie ganzheitliche  Frühjahrskur 2018  Frauenheilkunde Frauen Frauenkräuter  funktionelle Dyspepsie Ganzheitliche Therapie Gelenkabnutzung Grippe hals Nasen Ohren Osteoporose Haut Hauterkrankung Heilfasten Heilpraktiker  Heilpraktiker für Kinder  HPU KPU  Heilpraktiker Hargesheim Heilpraktikerkosten erstatten Heilpraktiker  Heilpraktiker  Herzinfarkt Herzrhythmusstörung Heuschnupfen Hexenschuss  Histamin Histaminunverträglichkeit Histaminose Homöopathie Bioidentische Hormone Hormontherapie Natürliche Hormontherapie Hyperaktivitätsstörung Hypertonie Infusion Ischias  Kinderheilkunde Kinderwunsch Knochenschwund Kopfschmerzen KPU Kryptopyrolurie Krebs Krebstherapie Lernstörung Lumbago  Magen Magenkrämpfe Mainz Magersucht Madejsky  Medizin Mitochondropathie Migräne Morbus Chron Mukoviszidose Myokardinfarkt Naturheilkunde Naturheilverfahren Naturheilverfahren Neuralgie Neurodermitis  Osteopathie Osteoporose  behandeln Blasenentzündung Ohrakupunktur Reizblase  Reizdarm Reizdarmsyndrom Reizmagen Rheuma Rückenschmerzen Schilddrüse Schilddrüsenerkrankung Schlafstörungen Schröpfen Sodbrennen Stress Tinnitus Trigeminusneuralgie Tumor Wechseljahre Zystitis

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel